Landesverband der Gartenfreunde Sachsen-Anhalt e.V.
Zahlen und Fakten

Stand Januar 2022


Der Landesverband der Gartenfreunde Sachsen-Anhalt ist ein eingetragener Verein und die Dachorganisation für das Kleingartenwesen im Bundesland.


In ihm sind die Mehrzahl der Kleingärtnerverbände auf Stadt-, Regional- und Kreisebene Sachsen-Anhalts vertreten.


1.632 Vereine mit 106.313 Parzellen gehören ihm aktuell an. Von den Kleingärten werden 88457 bewirtschaftet.


Die Zahl der unter dem Dach des Verbandes organisierten Gartenfreunde beläuft sich mit Stand 01.2022 auf 89008 (in 2021 83816)


1856 Parzellen werden von ausländischen Bürgern und ihren Familien genutzt.


261 Gärten betreiben soziale Organisationen, wie das DRK Tafelgärten, die Malteser oder die Johanniter.


46- bis 60-Jährige sind die größte Altersgruppe, gefolgt von den 26- bis 45-jährigen. Weiter stark vertreten sind die Altersgruppen 61-65; 66-70; 71-75, älter als 90 Jahre sind 211 Gartenfreunde.


Altersdurchschnitt gesamt: 58,05 Jahre